DEU
 
ITA
 
ENG
 
FRE
 
 
 
 

 

 
TESTEN SIE DAS REZEPT

Rustikale torte mit gemüse

 
ZEIT

50'
SCHWIERIGKEITSGRAD
Chef
Leicht
 
 
EMPFHOLEN PRODUKT


 
 
ZUTATEN

Zutaten für 1 torte

Karotten - 200 g
Lauch - 200 g
Zucchini - 200 g
Olivenöl - 4 löffel
Knoblauch - 1 zehe
Salz - q.s.
Schwarzer pfeffer - q.s.
Eier - 4
Parmesan-käse - 150 g
Frische sahne - 100 g
Blätterteig roll - 1
Kirsch Tomaten - 6
Frischen basilikum - 4 blätter
Bruschetta mit Gegrilltem Gemüse "Compagnia"

 

VORGANG

Karotten waschen und schälen, dann in scheiben schneiden.
Den Lauch waschen, eine Schicht von äußeren Blätter entferner, und in dünne Scheiben schneiden.
Zucchini waschen, die grüne Seite schneiden und unregelmäßig zerkleinern.
In einem großen Topf, gießen Sie der Öl und fügen Sie die Knoblauchzehe geschält und zerkleinert und die gehackte Gemüse. Bei starker Hitze für 10 Minuten Kochen mit Salz und eine Prise Pfeffer.
Die Eier,  das Parmesan, die Sahne und zwei Esslöffel gegrilltem Gemüse Bruschetta „Compagnia“ zusammen schlagen.
In eine Tortenform Durchmesser von 25 cm das Teig ausrollen, die gebratene Gemüse und die Mischung hinzufügen mit die Kirsch Tomaten insgesamt.
Im vorgeheizten Ofen für 20-25 Minuten bei 180 Grad kochen.



VORBEREITUNG DES TELLERS

Wenn gekocht, setzen Sie den Kuchen auf einem Teller. Mit Basilikumblättern garnieren und mit einem Löffel mit Gegrilltem Gemüse Bruschetta "Compagnia".

 

DER RAT: Für einem Schmackhafter Ersetzen Sie den Parmesan käse mit dem Pecorino Romano und etwas Sardellenfilet.


GENIESSEN MIT
Valdobbiadene Prosecco Sup. Brut.
 

 

 
Diese Seite nutzt ein paar Kekse.   Informationsschreiben SCHLIEßE