TESTEN SIE DAS REZEPT

Lasagnetta mit pesto

 
ZEIT

40'
SCHWIERIGKEITSGRAD
Chef
EINFACH
 
 
EMPFHOLEN PRODUKT


 
 
ZUTATEN

(für 4 Personen)

1 liter Vollmilch
100 g Butter
100 g Mehl 00
Muskatnuss
Salz
Parmigiano Reggiano Käse g.U.
Frische Pasta Blätter für Lasagne (zumindest 12 Blätter)
1 Glas Pesto Alla Genovese Compagnia

VORGANG

Vorbereiten Sie die Béchamelsoße

In einem Topf erhitzen Sie die Vollmilch.

Schmelzen Sie die Butter bei schwacher Hitze. Rühren Sie das Mehl um die Bildung von Klumpen zu vermeiden. Saute und rühren Sie die Mischung, fügen Sie einen Esslöffel Milch hin und weiterhin mit einem Schneebesen gerührt wurde. Gießen Sie die bleibende Milch, Salz und eine Prise geriebene Muskatnuss.

Fortsetzen ca. 10 Minuten zu kochen, um eine cremige Konsistenz zu erreichen.



VORBEREITUNG DES TELLERS

Ein Backpfanne mit einer Schicht aus Béchamelsoße und Pesto abdecken und die erste Schicht aus Blättern für Lasagne setzen.

Abdecken Sie mit anderes Pesto und andere Béchamelsoße und ein bisschen Parmigiano Reggiano Käse. Fortsetzen mit den anderen Schichten bis alle Zutaten fertig sind.

Abedecken Sie die letze Schicht mit einer großzügige Dose von Pesto, Béchamelsoße und Parmigiano.

Backen Sie bei 180 ° C für etwa zwanzig Minuten.

Wenn es gekocht ist, lassen Sie die Lasagne ein paar Minuten stehen. Servieren Sie das Gericht der Lasagne mit ein paar Pinienkerne und einer Schleier von Pesto Genovese Compagnia. 


GENIESSEN MIT
Weißwein Pigato der Westküste
 

 

 
Diese Seite nutzt ein paar Kekse.   Informationsschreiben SCHLIEßE