DEU
 
ITA
 
ENG
 
FRE
 
 
 
 

 

 
TESTEN SIE DAS REZEPT

Auberginenröllchen mit Schweinelende und stracchinata

 
ZEIT

40'
SCHWIERIGKEITSGRAD
Chef
Leicht
 
 
EMPFHOLEN PRODUKT


 
 
ZUTATEN

Zutaten für 4 Personen

Schweinelende – 400 gr
3 große Auberginen
Toma stracchinata – 400gr
1 Knoblauchzehe
Rosmarin – 1 Zweig
Still Rotwein-ein halbes Glas
Natives Olivenöl extra– ausreichend
Entkernten Oliven Taggiasche -eine Handvoll
Getrockneter Oregano – eine Prise
Salz – ausreichend
Pesto Calabrese – ein Glas

 

VORGANG

Schneiden Sie die Aubergine in dicke Scheiben etwa einen halben Zentimeter, verteilen sie auf einer Platte mit einer Prise getrockneter Oregano.
Legen Sie in einer Pfanne das Öl, der Knoblauch zerkleinert und bringen sie auf die Temperatur auf; Sobald der Knoblauch braun ist, hinzufügen Sie die entkernten Oliven und Rosmarin; ablöschen mit dem Wein und Salz, dann fügen Sie die Lende vorher zerstückelt. Nach dem Kochen ausschalten und abkühlen lassen.
Bereiten Sie auf einer Scheibe Aubergine ein Löffel Lende gerade beschrieben, eine Löffel toma stracchinata, grob oder fein würfeln und dann decken mit einem Esslöffel Pesto Calabrese. Schließen Sie die Klappen der Auberginen mit einem Zahnstocher, dann bereiten sie auf ein Backblech mit etwas Öl geschmiert.
Backen Sie für ungefähr 15 Minuten bei 180 °.



VORBEREITUNG DES TELLERS

Legen sie zwei Auberginenröllchen auf eine Servierplatte mit ein wenig Natives Olivenöl extra, eine Prise Salz und Oregano.

ES WIRD VORBEREITET MIT
Pesto Calabrese Compagnia

 


GENIESSEN MIT
Colli del Trasimeno Rosso
 

 

 
Diese Seite nutzt ein paar Kekse.   Informationsschreiben SCHLIEßE